Referenzobjekte

Büro- und Verwaltungsgebäude, Rheinfelden, Schweiz

Gebäudesanierung des Büro- und Verwaltungsgebäudes der FrymaKoruma AG

Bauherr: FrymaKoruma AG

Fachplaner/Architekt: Stefan Haas, Energieberater von IWB Basel, FKN Swiss AG

Fassadenunternehmen: FKN FASSADEN GmbH & Co. KG, Neuenstein

Baujahr: 1965

Sanierung: 2015

Standort: Rheinfelden, Schweiz

Leistungsspektrum: Sanierung der Fassaden inkl. Fenster

Objektbeschreibung:

  • Büro-/Verwaltungsgebäude
  • Nutzung: Arbeitsplätze für 35 Mitarbeiter, IT-Serverraum, vier Besprechungsräume und Archive
  • Raumvolumen beträgt ca. 4.200 m

Energetischer Standard vor der Sanierung:

  • Bauweise I: VHF-Dämmung ca. 7 cm PU
  • Bauweise II: Verputztes Mauerwerk

Zahlen und Fakten der Sanierung:

  • Dämmung: 72 mm ecoFACE gedämmt mit CALOSTAT und Vakuumisolationspaneel (VIP), Dekorfassade: blaues Plexiglas Mineral
  • Fassade U-Wert < 0,18 W/(m K)
  • Die geplante Absenkung des Energieverbrauches: ca. 200.000 kWh/a

Video: Innovatives Fassadendämmsystem für schlanke und energieeffiziente Fassadensanierung