Anspruchsvolle Aufgabe für die Dämmung? 

PRIMA!

WAS IST DIE HERAUSFORDERUNG BEI IHREM PROJEKT? PLATZ – BRANDSCHUTZ – NACHHALTIGKEIT? CALOSTAT® IST DIE ANTWORT.

Die besonderen Eigenschaften von CALOSTAT® eröffnen eine große  Bandbreite an Anwendungen, bei denen die Vorteile des Materials zum Tragen kommen.

Fassaden

CALOSTAT® ermöglicht eine besonders schlanke Fassadenbauweise. So können also Fassaden problemlos unter Einhaltung der Grundstücks-begrenzung saniert werden.

Terrassen und Flachdächer

CALOSTAT® löst bei der Dämmung von Terrassen und Flachdächern das Problem hoher Dämmdicken bei geringen vorhandenen Aufbauhöhen. 

Brandschutz

Es gibt sie, die schlanke Dämmung, die vor Bränden schützt: CALOSTAT®. 

Schräg- und Steildächer

In der Dachdämmung kann CALOSTAT® seine Stärken voll ausspielen: herausragende, temperaturunabhängige Dämmleistung, Druckbelastbarkeit, Nichtbrennbarkeit und Nachhaltigkeit.

Bauteile und -elemente

Dämmung von Bauteilen und -elementen ist schwierig. CALOSTAT® ist hier die Lösung, um auch an diesen schwierigen Stellen schland und sicher zu dämmen.

Innendämmung

Nicht immer kann ein Gebäude von außen gedämmt werden. Denkmalgeschützte Fassaden oder zu wenig Platz machen oft eine Innendämmung notwendig. Insbesondere hier kann CALOSTAT® seine hohe Dämmleistung bestens einbringen.

Keller- und Tiefgaragendecken

Das Dämmen von Keller- und Tiefgaragendecken bringt häufig sehr viel für die Energiebilanz eines Gebäudes. Wenig Platz und hohe Anforderungen an den Brandschutz erschweren oft diese Aufgabe. CALOSTAT® kann auch hier helfen.