BÜROGEBÄUDE MÜNCHEN

CALOSTAT®

Referenzobjekte


Dämmung der Elementfassade


 Dämmung der Elementfassade
Fassadenberater:
DS-Plan, Stuttgart
Fassadenunternehmen:
Dobler Metallbau, München
Baujahr: 2015 – 2016
Standort:
Arnulfpark, München
Leistungsspektrum:
Der Neubau ist mit einem neuen integrierten Sonnenschutz  System, einer Außenjalousie, ausgestattet. Zur Sicherstellung der thermischen und brandschutztechnischen Trennung wurden jeweils 20 mm CALOSTAT® seitlich in den Raffstorekästen verbaut, insgesamt ca. 750 m².
Objektbeschreibung:
Im neuen Münchner Wohn- und Gewerbequartier  Arnulfpark zwischen der Hackerbrücke und der Donnersbergbrücke steht das Büroensemble. Die für das Gebäude charakteristischen goldbronzenen Aluminiumrahmen führen die dreidimensionale Struktur der Fassadenelemente elegant in dem architektonischen Gesamtensemble fort. Der Neubau ist mit insgesamt ca. 13.000 m² Elementfassaden  und dem neuen Sonnenschutz-System ausgestattet. Durch den Einsatz von CALOSTAT® konnte der Raffstore-Kasten unter Beibehaltung des Brandschutzes entscheidend verbreitert werden. Insgesamt konnte der geforderte U-Wert des Raffstore Kastens damit weiterhin erfüllt werden. Das Bürogebäude ist als Green Building konzipiert und bietet Raum für mehr als 1.300 Arbeitsplätze.


Energetischer Standard:


Das Bürogebäude ist als Green Building konzipiert. Eine Zerti zierung nach LEED Gold ist vorgesehen. Daraus resultiert eine nachhaltige Bauweise auf dem höchsten Stand der aktuellen Technik. Ansprüche an einen energiee zienten Gebäudebetrieb erfüllt der Neubau ebenfalls.